Jahresprogramm 2024

BGPN Termine 2024

Die Termine finden entweder Online oder in Präsenz statt.

 

Präsenz-Termine finden im Hörsaal der Nervenklinik der Charité Campus Mitte (Charitéplatz 1 in 10117 Berlin) statt, wenn nicht anders ausgewiesen.

 

Die Frühjahrs- und Herbsttagung werden im Hörsaal im Kaiserin Friedrich Haus, Robert-Koch-Platz 7, 10115 Berlin sein.

 

Einladungen zu Zoom Konferenzen folgen.

 

 

 

ONLINE

10.01.2024
Mittwoch
18 Uhr

Vorstellung des Deutschen Zentrums für psychische Gesundheit
Prof. Dr. Isabel Dziobek, Klinische Psychologie Sozialer Interaktion, Institut für Psychologie, Humboldt-Universität zu Berlin

Genetische Testungen bei neuro-degenerativen Erkrankungen
Prof. Jochen Weishaupt, Medizinische Fakultät Mannheim der Universität Heidelberg, Universitätsklinikum Mannheim

 

PRÄSENZ

14.02.2024
Mittwoch
18.00 Uhr

Psychiatrisch-neurologischer Aschermittwoch


Zur Stellung der Nebenwirkungen bei psychiatrisch-psychotherapeutischen Behandlungsverfahren
Univ. Prof. Dr. h.c. Dr. Siegfried Kasper, Medizinische Universität Wien

Myalgische Enzephalomyelitis/chronisches Fatigue-Syndrom: Ein Syndrom ohne objektivierbare diagnostische Kriterien?
Dr. Birgit Ludwig, Universitätsklinik für Neurologie, Medizinische Universität Wien

 

PRÄSENZ

13.03.2024
Mittwoch
18.00 Uhr

Psychiatrisch-Neurologische Fallkonferenz
Gemeinsam mit der Klinik für Neurologie, Charité. Referent*innen folgen.

 

PRÄSENZ

13.04.2024
Samstag
10.00 Uhr

Frühjahrstagung: Palliativkonzepte in Neurologie und Psychiatrie

Konzepte der Palliativmedizin
Dr. med. Bettina Jürries, Klinik für Anästhesiologie mit Schwerpunkt operative Intensivmedizin, Charité – Universitätsmedizin Berlin

PalliativeCare in der Neurologie
PD Dr. med. Alexander Kowski, Oberarzt Klinik für Neurologie mit Experimenteller Neurologie, Charité – Universitätsmedizin Berlin

Palliativmedizinische Konzepte in der Psychiatrie
Dr. med. Anna Westermair, Institut für Biomedizinische Ethik und Medizingeschichte (IBME), Universität Zürich

Fragen der Palliativmedizin auf einer neurologischen Intensivstation
PD Dr. Benjamin Hotter, Klinik für Neurologie mit Experimenteller Neurologie, Charité – Universitätsmedizin Berlin

Diamorphinbehandlung in Berlin
Dr. med. Thomas Peschel, niedergelassener Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie, Leipzig

 

PRÄSENZ

22.05.2024
Mittwoch
18.00 Uhr

Promotionspreis der BGPN: Vorstellung der Promotionspreisträger 2024

Komorbide Depression bei körperlichen Erkrankungen: Epidemiologie, Mechanismen und Behandlung
Univ.-Prof. Dr. med. Christian Otte, Direktor der Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie, Charité – Universitätsmedizin Berlin

 

PRÄSENZ

19.06.2024
Mittwoch
18.00 Uhr

Neuerungen im ICD-11: Wichtige Veränderungen für den Praxisalltag
Alexander Hartig, Psychologischer Psychotherapeut, lambda::nord e.V., Lübeck

Berliner Griesinger-Vortrag
Laudatio: Prof. Dr. med. P. Berlit, Berlin


Das Gehirn als Filmproduzent: vom Charles-Bonnet-Syndrom bis zu Nahtoderlebnissen
Prof. Dr. Frank Erbguth, Paracelsus Med. Universität Nürnberg

 

ONLINE

11.09.2024
Mittwoch
18.00 Uhr

Emerging Viruses
Dr. Victor M. Corman, Institut für Virologie, Charité – Universitätsmedizin Berlin

Berührungsmedizin
Univ.-Prof. em. Dr. med. Bruno Müller-Oerlinghausen, Seniorprofessor für Klinische Pharmakologie, Medizinische Hochschule Brandenburg Theodor Fontane

 

PRÄSENZ

12.10.2024
Samstag
10.00 Uhr

Herbsttagung: Sexualität in Neurologie und Psychiatrie

Sexualanamnese: How To in der Praxis
Dr. med. Till Amelung, Institut für Sexualwissenschaft und Sexualmedizin, Charité - Universitätsmedizin Berlin

Female Desire
Dr. med. Laura Hatzler, Fächerverbund Frauenheilkunde, Charité - Universitätsmedizin Berlin

Hypersexualität
Dr. rer. biol. hum., Dr. med. Daniel Turner, Mainzer Forschungszentrum für Psychische Gesundheit MZPG, Universitätsmedizin der Johannes Gutenberg-Universität Mainz

Sexualität und Multiple Sklerosis
Priv.-Doz. Dr. med. Eva Schielke, niedergelassene Fachärztin für Neurologie, Berlin

Transgender
Dr. med. Alexander Korte, M.A., Klinik und Poliklinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie, LMU Klinikum München

 

ONLINE

13.11.2024
Mittwoch
18.00 Uhr

Wahn und Verschwörungstheorien
Prof. Dr. med. Philipp Sterzer, Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie, Charité – Universitätsmedizin Berlin

Neurologische Erkrankungen bei Sportlern und Musikern
Prof. Dr. med. Dipl. Mus. Alexander Schmidt, Berliner Centrum für Musikermedizin, Charité – Universitätsmedizin Berlin

 

PRÄSENZ

11.12.2024
Mittwoch
18.00 Uhr

Erkenntnisse aus drei Jahren Regierungskommission Krankenhausversorgung
Prof. Dr. Tom Bschor, Berlin

Kinderneurologie - Was ist wichtig für die Erwachsenenneurologie?
Dr. Jakob Kreye, Department of Experimental Neurology, Charité – Universitätsmedizin Berlin