Facharztcurriculum Psychiatrie 2022 (Präsenz- und Online-Curriculum)

Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen,

das Facharztcurriculum Psychiatrie der Berliner Gesellschaft für Psychiatrie und Neurologie hat sich in den letzten Jahren großer Beliebtheit erfreut. Sehr gerne bietet die BGPN daher neben der etablierten Fortbildungsreihe Neurologie auch im Jahr 2022 das Facharztcurriculum Psychiatrie an.

Es ermöglicht Assistenzärzten die Vorbereitung auf die Facharztprüfung Psychiatrie, ist aber selbstverständlich auch zur Auffrischung des eigenen Wissens unabhängig von einer Prüfung geeignet.

Der Kurs umfasst 13 Termine à 90 Minuten (am 11.10.2022 und 22.11.2022 veränderte Start- und Endzeit des Kurses), wöchentlich dienstags um 17.45 Uhr. Es werden auf hohem Niveau Schwerpunkte der Differentialdiagnostik, State-of-the-Art-Behandlung mit Anlehnung an S3-Leitlinien, Therapiekonzepte (akut und langfristige Behandlung, inklusive Dosierungen, Therapiedauer und -intensität) sowie Vorgehen bei Non-Response bei psychiatrischen Erkrankungen vermittelt.

Die Termine und Dozenten finden Sie auf den folgenden Seiten. In diesem Jahr findet das Curriculum als gemischte Veranstaltung statt mit Vor-Ort-Präsenz und Online-Terminen. Eine Online-Teilnahme an Präsenz-Terminen ist nicht möglich.

Die Kosten für das gesamte Curriculum belaufen sich auf 150 € pro Teilnehmer für Nicht-Mitglieder der BGPN. Bei Eintritt in die BGPN reduziert sich der Preis auf 95 €. Der Preis für Mitglieder beträgt 110 €. Buchungen nur von Teilen des Curriculums sind leider nicht möglich.

Als Anmeldung gilt die Überweisung des entsprechenden Betrages an die genannte Bankverbindung. Bei Neueintritt ist neben der Überweisung des reduzierten Beitrags (95 €) ein Aufnahmeantrag (www.bgpn.de/mitgliedsantrag.php) zuzusenden. Bei Neueintritt wird erst für 2023 der BGPN Mitgliedsbeitrag (30 €/Jahr) erhoben; diesen bitte nicht vorab überweisen.

Ansprechpartner:
Prof. Dr. Stephan Köhler
Charité – Universitätsmedizin Berlin,
Campus Charité Mitte,
Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie,
Charitéplatz 1, 10117 Berlin
Telefon: (0 30) 4 50 61 7405
E-Mail: stephan.koehler@charite.de

Anmeldung und Zahlung:

Bankverbindung: Commerzbank AG
BIC: COBA DE FF XXX
IBAN: DE73120400000065505000
Bankleitzahl: 120 400 00
Konto-Nummer: 065505000
Konto-Inhaber: BGPN e.V.
Verwendungszweck: FoBiPsych 2022, Name, Vorname, Mitgliederstatus und Emailadresse

Termine, Themen und Veranstaltungsorte:

06.09.2022
Psychopathologie und Befunderhebung, Diagnostik
Prof. Dr. med. Friedel Reischies
Friedrich von Bodelschwingh-Klinik
Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie
Ort: Präsenz-Veranstaltung
Friedrich von Bodelschwingh-Klinik,
Landhausstraße 33-35, 10717 Berlin,
Mehrzweckraum im Erdgeschoss

13.09.2022
Unipolare Depression
Prof. Dr. med. Tom Bschor
Bundesministerium für Gesundheit,
Regierungskommission Krankenhäuser
Ort: Präsenz-Veranstaltung
Psychologische Hochschule Berlin (PHB)
Nebenstandort Grünberger Str. 54, 10245 Berlin

20.09.2022
Bipolare Störungen
Prof. Dr. med. Stephan Köhler
Charité – Universitätsmedizin Berlin, Campus Charité Mitte
Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie
Online-Veranstaltung
Die Zugangsdaten werden rechtzeitig bekanntgegeben.

27.09.2022
Organische psychische Erkrankungen inkl. Demenzen
Prof. Dr. med. Vjera Holthoff-Detto
Alexianer Krankenhaus Hedwigshöhe
Klinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik
Ort: Präsenz-Veranstaltung
Alexianer Krankenhaus Hedwigshöhe,
Höhensteig 1, 12526 Berlin, Villa, 2. OG, Vortragssaal

04.10.2022
Schizophrenie und andere Psychosen
Prof. Dr. med. Andreas Bechdolf
Vivantes Klinikum am Urban
Klinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik
Ort: Präsenz-Veranstaltung
Vivantes Klinikum am Urban,
Dieffenbachstraße 1, 10967 Berlin,
Konferenzraum (R 1.513), 1. Etage

11.10.2022 [veränderte Uhrzeit: 17.30-20.00 Uhr]
Angsterkrankungen und Zwangsstörungen
Dr. med. Jens Plag
Charité – Universitätsmedizin Berlin, Campus Charité Mitte
Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie
AG Angsterkrankungen
Dr. sc. Eva Kischkel
Humboldt-Universität zu Berlin
Institut für Psychologie, Klinische Psychologie
Ort: Präsenz-Veranstaltung
Veranstaltungsort wird rechtzeitig bekanntgegeben.

18.10.2022
Somatoforme Störungen und Posttraumatische Belastungsstörung (PTBS)
Dr. med. Dirk Schmoll
Städtisches Klinikum Görlitz,
Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie
Online-Veranstaltung
Die Zugangsdaten werden rechtzeitig bekanntgegeben.

08.11.2022
Persönlichkeitsstörungen und Borderline-Persönlichkeitsstörung
Dr. med. Christoph Richter, MBA
Vivantes Klinikum Kaulsdorf, Klinik für Psychiatrie,
Psychotherapie und Psychosomatik
Prof. Dr. med. Tom Bschor
Bundesministerium für Gesundheit,
Regierungskommission Krankenhäuser
Ort: Präsenz-Veranstaltung
Vivantes Klinikum Kaulsdorf,
Myslowitzer Straße 45, 12621 Berlin
Haus 7a; Raum 7a.1.16 (Konferenzraum)

15.11.2022
Suchterkrankungen
Priv.-Doz. Dr. med. Christian Müller
Charité – Universitätsmedizin Berlin, Campus Charité Mitte
Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie
Online-Veranstaltung
Die Zugangsdaten werden rechtzeitig bekanntgegeben.

22.11.2022 [veränderte Uhrzeit: 17.30-20.00 Uhr]
Notfallpsychiatrie und juristische Aspekte in der Psychiatrie
Priv.-Doz. Dr. med. Peter Neu
Jüdisches Krankenhaus Berlin
Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie
Dr. med. Markus Müller
Facharztpraxis Psychiatrie und Psychotherapie, Berlin Buckow
Ort: Präsenz-Veranstaltung
Jüdisches Krankenhaus Berlin,
Heinz-Galinski-Straße 1, 13347 Berlin,
James-Israel-Saal, Haus F, Eingang F2

29.11.2022
Spezialkurs Psychopharmakotherapie
Prof. Dr. med. Tom Bschor
Bundesministerium für Gesundheit,
Regierungskommission Krankenhäuser
Ort: Präsenz-Veranstaltung
Psychologische Hochschule Berlin (PHB)
Nebenstandort Grünberger Str. 54, 10245 Berlin

06.12.2022
Störungsspezifische Psychotherapie
Dr. Anne Guhn
Charité – Universitätsmedizin Berlin, Campus Charité Mitte
Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie
Online-Veranstaltung
Die Zugangsdaten werden rechtzeitig bekanntgegeben.

13.12.2022
Spezialkurs weitere Therapieverfahren (EKT, TMS, VNS, Ketamin, Schlafentzug, Lichttherapie)
Prof. Dr. med. Stephan Köhler
Charité – Universitätsmedizin Berlin, Campus Charité Mitte
Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie
Online-Veranstaltung
Die Zugangsdaten werden rechtzeitig bekanntgegeben.